Autor: Dirk Harmel

Deutscher Name:

Birnen-Milchling

Weitere deutsche Namen: Brätling
Wissenschaftlicher Name:

Lactifluus volemus (Fr.) Kuntze 1891

Allgemeine Beschreibung:

   Lactifluus volemus (Birnen-Milchling oder Brätling) ist laut Index Fungorum eine Art aus der Familie Russulaceae. Der Name ist als nicht aktuell verzeichnet, es wird auf o.a. Synonym verwiesen. Nach neueren Erkenntnissen gibt es drei verschiedene Sippen des Brätlings, die zwar makroskopisch nicht zu unterscheiden, doch genetisch und mikroskopisch so verschieden sind, dass es gerechtfertigt ist, allen den Rang einer Art einzuräumen. Neben der hier aufgeführten sind dies Lactifluus subvolemus und Lactifluus oedematopus1. Der Brätling wurde, bzw. wird von einigen Autoren noch zu Lactarius gestellt. Mehr dazu auf der Seite über Lactifluus.

   Der Artikel wird in Kürze überarbeitet.

Weitere Quellenangaben

1Russulales News, 28.08.2012; S 1 und 8ff