Autor: Dirk Harmel

Deutscher Name:

Igelwulstling

Wissenschaftlicher Name:

Amanita echinocephala (Vittad.) Quél. 1872

Allgemeine Beschreibung:

      Amanita echinocephala ist laut Mycobank ein legitimes Binomen, laut Index Fungorum ist es aktuell. Bollmann, Gminder, Reill listen den Igelwulstling unter dem hier aufgeführten wissenschaftlichen Namen und verweisen auf ihn von Amanita solitaria aus. Auch Krieglsteiner behandelt die beiden Namen als synonym, bevorzugt jedoch Amanita solitaria1. Dem wird hier gefolgt, da dieses Binomen zuerst beschrieben wurde, nur auf jener Seite erfolgen hier weitere Angaben zur Sippe. Die Zuordnung des hier beschriebenen Taxons zur Sektion Lepidella in der Untergattung Lepidella folgt derjenigen des vorgenannten Synonyms.

Weitere Quellenangaben

1Krieglsteiner, G.J. (Hrsg.)(2003): Die Großpilze Baden Würtembergs Band 4, Verlag Eugen Ulmer GmbH & Co., Stuttgart, S. 44ff