Autor: Dirk Harmel

Deutscher Name:

Shiitake

Weitere deutsche Namen: Pasaniapilze
Wissenschaftlicher Name:

Lentinula Earle 1909

Allgemeine Beschreibung:

   Lentinula (Shiitake) ist laut Mycobank eine Gattung aus der Familie Marasmiaceae mit der Typusart Lentinula cubensis (dort als Lentinus cubensis). Der Name ist im Index fungorum als aktuell verzeichnet (Stand jeweils 19.05.2012).
   Bekannter als die Typusart ist Lentinus edodes (Kultur-Shiitake), die man in jedem Asia-Shop erhält und mittlerweile auch in Europa gezüchtet wird. "Shiitake" ist zwar kein deutsches Wort, hat sich aber für die Gattung eingebürgert und wird auch so bei Bollmann, Gminder, Reil geführt. Übersetzt heißt es "Pasania-Pilz", was darauf hindeutet, dass die ursprüngliche Art auf dem Pasania-Baum, einer Scheinkastanie, wächst. Gezüchtet wird der Kultur-Shiitake auf diversen Hartholzgewächsen.

   Dieser Artikel muss überarbeitet und kann übernommen werden. Bitte wenden Sie sich hierzu an den Autor.