Autor: Dirk Harmel

Deutscher Name:

Stinkschwindlinge

Wissenschaftlicher Name:

Micromphale Gray 1821

Typusart: Gemeiner Stinkschwindling (Micromphale venosum)

Allgemeine Beschreibung:

   Micromphale (Stinkschwindlinge) ist laut Mycobank eine Gattung aus der Familie Marasmiaceae mit der Typusart Micromphale venosum. Der Name ist im Index Fungorum als nicht aktuell gelistet, es wird auf Marasmiellus verwiesen (Stand jeweils 19.05.2012). Bollmann, Gminder, Reil verweisen ebenfalls auf Marasmiellus als auch auf Gymnopus.

   Dieser Artikel muss überarbeitet und kann übernommen werden. Bitte wenden Sie sich hierzu an den Autor.