Autor: Dirk Harmel

Deutscher Name:

Milchweißer Saftporling

Wissenschaftlicher Name:

Oligoporus tephroleucus (Fr.) Gilb. & Ryvarden 1985

Allgemeine Beschreibung:

   Oligoporus tephroleucus (Milchweißer Saftporling) ist laut Index Fungorum ist eine Art aus der Familie Fomitopsidaceae. Der Name ist als nicht ak­tu­ell ver­­­zeich­­net, es wird auf Postia tephroleuca verwiesen (Stand 04.11.2012).

   Dieser Artikel muss überarbeitet und kann übernommen werden. Bitte wenden Sie sich hierzu an den Autor.