Autor: Dirk Harmel

Deutscher Name:

Schlangenkernkeulen

Wissenschaftlicher Name:

Ophiocordyceps Petch 1931

Typusart: Ophiocordyceps blattae (Ophiocordyceps blattae)

Allgemeine Beschreibung:

   Ophiocordyceps (Schlangenkernkeulen) ist laut Mycobank die Typusgattung der Fa­mi­lie Ophio­cordycipitaceae mit der Typusart Ophiocordyceps blattae. Allerdings ist dort als über­geordnete Familie Cordycipitaceae angegeben. Der Name der Gattung ist im Index Fun­go­rum als aktuell verzeichnet (Stand jeweils 27.07.2012). Die Gattung ist nicht bei Bollmann, Gminder, Reil gelistet, der deutsche Name stammt von mir und setzt sich zusammen aus dem deutschen Namen der Gattung Cordyceps (Kernkeulen) und der sinngemäßen Übersetzung von "ophio" (griechisch: Schlangen betreffend).

   Dieser Artikel muss überarbeitet und kann übernommen werden Bitte wenden Sie sich hierzu an den Autor.